Arten der Fehlsichtigkeit des menschlichen Auges

Nicht jeder Mensch wird mit einem perfekt sehenden Auge geboren. Bei vielen Menschen entwickeln sich verschiedene Fehlsichtigkeiten während des Heranwachsens aber auch durch Überanstrengung im Beruf und natürlich während des biologischen Alterns.

Ein Großteil der Fehlsichtigkeiten lassen sich durch Brillen, Kontaktlinsen, Linsenimplantate oder eine LASIK-Operation korrigieren oder stark reduzieren. Ob sich ein Eingriff mit einem Lasikverfahren bzw. ein Linsenimplantat für Sie lohnt und zum gewünschten Erfolg führt, kann durch eine individuelle Untersuchung der Augen vorab geprüft werden. Diese wird durch unsere Vertragsklinik vor Ort in Form einer sehr professionellen Pentagram 3D-Diagnostik durchgeführt.

Die drei häufigsten Fehlsichtigkeiten des menschlichen Auges möchten wir hier kurz vorstellen und erklären:

Unser Angebot



995 €

Preis gilt pro Auge
inkl. Voruntersuchungen
Bei der Normalsichtigkeit ist einerseits die Hornhaut perfekt geformt, weiterhin sitzt die Linse makellos an der richtigen Stelle und die Länge des Augapfels ist korrekt. So wird das eindringende Licht (das Abbild eines Objektes) durch die Hornhaut, Augenkammern und Linse perfekt gebrochen. Der Fokus der Linse trifft genau auf die Netzhaut und wird dort von den Sehzellen aufgenommen und vom Gehirn zu einem exakten Bild verarbeitet. Leider sehen nicht alle Menschen so perfekt.

Der Grund für Kurzsichtigkeit beruht meistens in einem verlängerten Augapfel, kann aber auch in einem Brechfehler von zu hoher Brechkraft der optischen Bestandteile des Auges liegen. In jedem Falle ist der Abstand der Netzhaut zur Linse für ein scharfes Bild zu weit. Das eindringende Licht kreuzt sich im Brennpunkt bereits bevor es auf die Netzhaut bevor es einen Fokus bildet. Der Brennpunkt der Linse liegt sozusagen vor der Netzhaut. Die Folge sind auch hier unscharfe Bilder. Gegenstände in der Nähe werden immer noch relativ scharf vom Auge erfasst aber je weiter entfernt sich ein Gegenstand befindet um so unschärfer und verschwommener wird dieser abgebildet. Die Höhe der Kurzsichtigkeit wird in Dioptrien angegeben und liegt im negativen Bereich.

Kurzsichtigkeit kann durch Brille und Kontaktlinse korrigiert werden und lässt sich in überwiegenden Maße auch durch eine professionelle LASIK-Operation durch eine Korrektur der Hornhaut erfolgreich beheben.

Der Grund für Weitsichtigkeit beruht meistens in einem verkürzten Augapfel, kann aber auch in einem Brechfehler von zu geringer Brechkraft der optischen Bestandteile des Auges liegen. In jedem Falle ist der Abstand der Netzhaut zur Linse für ein scharfes Bild zu kurz. Das eindringende Licht trifft auf die Netzhaut bevor es einen Brennpunkt bildet. Der Brennpunkt der Linse liegt sozusagen hinter der Netzhaut. Die Folge sind unscharfe Bilder. Gegenstände in der Ferne werden immer noch relativ scharf vom Auge erfasst aber je näher sich ein Gegenstand befindet um so unschärfer und verschwommener wird dieser abgebildet. Die Höhe der Weitsichtigkeit wird in Dioptrien angegeben und liegt im positiven Bereich.

Weitsichtigkeit kann durch Brille und Kontaktlinse korrigiert werden und lässt sich in überwiegenden Maße auch durch eine professionelle LASIK-Operation durch eine Korrektur der Hornhaut erfolgreich beheben.

Der Astigmatismus bezeichnet das Fehlen eines einzelnen Brennpunktes auf der Netzhaut aufgrund von Brechungsfehlern des Auges. Hierbei entsteht auf der Netzhaut kein einzelner Brennpunkt, sondern eine oder mehrere Brennlinien mit mehreren verwischten Brennpunkten welche sowohl nebeneinander als auch hintereinander positioniert sein können. Eindringende Lichtstrahlen werden von den optischen Bestandteilen des Auges unterschiedlich stark gebrochen.

Gründe dafür können unter anderem Verkrümmungen der Hornhaut, eine nicht kreisrunde Hornhaut oder Differenzen in den Hornhautradien sein. So kommt es zu verschwommenen und verzerrten Abbildungen. Auch eine Verformung der Linse oder des Augenhintergrundes sowie eine unterschiedliche Kontraktion des Augenmuskels kann zu Astigmatismus führen. Die vielen verschiedenen Formen des Astigmatismus können zudem zusätzlich mit Weit- und Kurzsichtigkeit kombiniert auftreten. Astigmatismus kann je nach Ausprägung mit speziellen Brillengläsern aber auch speziellen Kontaktlinsen korrigiert oder vermindert werden.

Einige Astigmatismusformen können durch eine LASIK-Operation korrigiert oder deutlich verbessert werden. Hierfür sind sehr eingehende Untersuchungen des gesamten Auges mit verschiedenen modernen Geräten und mit Hilfe der Pentacam sowie eine Auswertung der Ergebnisse durch professionelle und erfahrene Spezialisten nötig. Diese Vorleistungen bietet Ihnen unsere Vertragsklinik an.


Schon Goethe schrieb: „Die einzige Methode, der Alterssichtigkeit zu entgehen, ist jung zu sterben...“. Mit dieser Aussage hatte er damals recht. Heutzutage ist Alterssichtigkeit aber behandelbar. Bei der Alterssichtigkeit handelt es sich nicht um eine Krankheit, sondern um einen ganz normalen Alterungsvorgang, der jeden Menschen betrifft und auch durch ein spezielles Augentraining nicht aufgehalten werden kann. Der Fachbegriff ist Presbyopie, stammt aus dem Griechischen und bedeutet übersetzt "altes Auge“. 

Funktioniert die Naheinstellung des Auges nicht mehr richtig, dann sprechen Mediziner davon, dass die Akkommodation eingeschränkt ist – sie meinen damit die Fähigkeit des Auges, sich auf verschiedene Entfernungen flexibel einzustellen. Viele Menschen bemerken ab ihrem 40. Lebensjahr eine Verschlechterung des Nahsehens bei gleichbleibender Fernschärfe. Erste auftretende Anzeichen können dabei Kopfschmerzen sein oder dass Bücher nur noch bei hellem Licht und in größerem Abstand von den Augen gelesen werden können. Die Beschwerden nehmen meist im Laufe des Tages zu.

Für diese Naheinstellung des Auges muss sich die Linse wölben: dabei zieht sich der Augenmuskel zusammen und damit entspannen sich die Aufhängebänder (Zonularfasern) der Linse, sodass diese kugelförmiger wird. Durch die Alterung des Auges nimmt die Elastizität der Linse ab. Ist sie bei unserer Geburt noch sehr elastisch, wird sie über die Jahre immer härter und dicker, weil sich das Gewebe verdichtet. Die Folge sind verschwommene Bilder, da die Ziliarmuskeln im höheren Alter nicht mehr so stark sind und sich die Linse nicht mehr so flexibel wölben lässt. Dadurch kann das Auge die einfallenden Lichtstrahlen von nahen Objekten nicht mehr so gut bündeln. Wenn Gegenstände im Nahbereich nur noch ein verschwommenes Bild auf der Hornhaut nur noch abbilden, dann hat die so genannte Brechkraft der Linse abgenommen. Im Laufe unseres Lebens verschiebt sich der scharf zu stellende Nahbereich unserer Augen von der normalen Lesedistanz (35cm) immer weiter nach hinten. Im Alter von ca 65cm liegt er bereits bei ca. zwei Metern. 

Alterssichtigkeit kann heute mit Hilfe von Multifokallinsen innerhalb eines operativen Linsenaustauschs behandelt werden.

Vorteile der Augenkorrektur in Prag

  • Bis zu 70% Ersparnis für identische Leistung
  • Top ausgebildete Fachärzte und Optometristen
  • Millioneninvestitionen in modernste Technologien
  • Teilnehmer des Carl Zeiss Partnership Programms
  • Über 200.000 erfolgreiche medizinische Eingriffe
  • Voruntersuchung durch perfekte 3D-Diagnostik
  • Kurze Anreise per Flug, Auto oder Bahn
  • Unser Klinikpersonal spricht deutsch
jetzt mehr über die Vorteile erfahren

Kurzfristige OP-Termine

 Wunschtermin anfragen

Kurzfristig freie Termine erfahren Sie nach Rückfrage

» zur Anfrage

Herzlich willkommen bei "Meine Augenklinik"

Sabine WahlIch persönlich vertrete für Sie in Deutschland, Österreich und in der Schweiz die Augenklinik in Prag in den Bereichen refraktive Augenchirurgie und implantierbare Linsen.

Ich begleite Sie von der Beratung über die Planung, Vorbereitung und Terminierung bis hin zur kompletten Organisation Ihres OP-Aufenthaltes in der Vertragsklinik.

Finanzierungsmöglichkeiten

Auf Sehkraft müssen Sie nicht warten! Finanzieren Sie Ihre geplante OP bei Meine-Augenklinik mit attraktiven Kleinkrediten.

Finanzierung Ihrer OP

Die Augenkorrektur Verfahren detailliert erklärt

Ich möchte eine persönliche Beratung zum Thema Fehlsichtigkeiten und deren Korrektur

Herr Frau Andere

Wofür Interessieren Sie sich?

  • ReLEx SMILE ohne Flap
  • Femto-LASIK mit Flap
  • LASEK & PRK mit Cut
  • Künstliche Zusatzlinsen
  • IOL Linsenaustausch

Kostenloses Infopaket

Bitte senden Sie mir das Infopaket per Email als PDF.
Deutschland Österreich Schweiz #
Meine-Augenklinik behandelt Ihre Kontaktdaten absolut vertraulich. Ihre Daten werden von uns niemals an unbefugte Dritte weitergegeben.
* Pflichtfelder